Allgemein

Theaterkritik: Identitti. Staatstheater Darmstadt – Inszenierung von Salome Dastmalchi

Das Staatstheater bringt „Identitti“ in einer Inszenierung von Salome Dastmalchi nach einer Bühnenfassung der Autorin Mithu Saynal auf die Bühne. Die Handlungsgrundlage ist der Streit um die Identität einer Professorin für Postkoloniale Studien.

Allgemein

Sanyal, Mithu: Identitti – Rezension

Dieser Roman bietet einen vielschichtigen Diskurs über Identität, Rassismus und den gesellschaftlichen Umgang mit diesen Themen an. Eine Professorin für postkoloniale Studien wird als „Betrügerin“ entlarvt, da sie sich mit chirurgischen und hormonellen Eingriffen zu einer Person indischer Herkunft hat machen lassen. Ein Shitstorm bricht los und inmitten dieser Situation sucht die Studentin Nivedita nach ihrem Verhältnis zur Professorin und der Position in ihrem eigenen Leben.

Allgemein

Kulturtour Vierte Station Düsseldorf

#germanbookstagram #kulturerleben #kulturblog #stadtrundgang #düsseldorf #königsalleedüsseldorf #stlambertus #schlossturm #andreaskirche #längstethekederwelt #altstadt #kunstsammlungnrw #k20 #k21 #kunstsammlungdüsseldorf #andywarhol #gerhardrichter #aiweiwei #orbit #tomassaraceno #aerocene #paulklee #picasso #amedeomodigliani #oskarschlemmer #expressionismus #kubismus #dadaismus #derblauereiter #museum #kunstpalast #maxliebermann #vincentvangogh #claudemonet #düsseldorf #electronicmusic #clubkultur #kraftwerk#kunststadt #kulturtour #urlaubindeutschland #kulturreise #erzaehlwasontour Die letzte Station meiner Kulturtour führte mich nach Düsseldorf. Als Abschluss ist Düsseldorf aber nicht nur wegen seiner Bedeutung als Kunststadt auf meiner Tour gelandet. Als Abschluss war …

Allgemein

Schirach, Ferdinand von: Gott – Rezension

„Gott“ ist ein von Ferdinand von Schirach verfasstes Theaterstück erschienen im Luchterhand Verlag. Es erzählt von Richard Gärtner, einem 78-jährigen körperlich gesunden Mann, der nach dem Tod seiner Frau nicht weiterleben möchte. Somit verlangt er nach einem Medikament, dass ihn tötet. Doch wer soll ihm dieses Medikament geben und ist dies richtig? Die Ethikkommission diskutiert den Fall.

Allgemein

Kulturtour Dritte Station Bonn

#germanbookstagram #kulturerleben #kulturblog #stadtrundgang #bonnermünster #beethovenstadt #marktplatzbonn #poppelsdorferschloss #wegderdemokratie #museum #landesmuseum #römerzeit #germanen #limes #hausdergeschichte #geschichteerleben #kunstmuseumbonn #museumsmeilebonn #marialassnig #augustmacke #ottopiene #bundeskunsthalle #gegenwartskunst #art #culturalart #ausstellungen #kulturtour #urlaubindeutschland #kulturreise #erzaehlwasontour #bonn Die dritte Station meiner Kulturtour hat mich dann nach Bonn geführt. Ich war vorher noch nie am ehemaligen Regierungssitz, wenngleich mich meine Reise vor …

Allgemein

Mannion, Una: Licht zwischen den Bäumen – Rezensionen

„Licht zwischen den Bäumen“ von Una Mannion erschienen im Steidl Verlag, erzählt uns eine Familiengeschichte aus der Perspektive von Libby, eine der Gallagher Geschwister. Fünf Kinder leben mit ihrer Mutter Anfang der 80er Jahre am Valley Forge Mountain in Pennsylvania. Die zwölfjährige Ellen streitet sich mit ihrer Mutter, wird aus dem Auto geworfen und muss nach Hause laufen. Nach ihrer Rückkehr ist zu Hause alles anders, denn Ellen ist auf einen Mann gestoßen, der sie unsittlich berührt hat. Von diesem Moment an scheint das Leben der Geschwister aus dem Ruder zu laufen und gleichzeitig vergrößert sich die Distanz zur eigenen Mutter.